Wählen Sie Ihre Sprache: Bekijk de website in het Nederlands Ansicht der Seite auf Deutsch In English
Gietijzer
Nodulair gietijzer onder microscoop 100x vergroot

Nodulair Gusseisen (GGG)

Nodulair Gusseisen ist eine Sorte Gusseisen, die im ausgehärtaten Zustand, freien, ungebunden Kohlenstoff in Kugelform  (Nodulen) beinhaltet. Die mechanischen Eigenschaften dieses Materials, entsprechten annähernd den Eigenschaften von Gusstahl. Durch Zufügen von einigen Legierungen können die Eigenschaften des Materials stark beeinflusst werden. Ebenso kann die Härte der Oberfläche durch wärmebehandlung beeinflusst werden.

Diese Sorte von Gusseisen findet vor allem im Maschinenbau vielfältige Verwendung. So sind z.B. die Achsen von Windrädern aus diesem Material hergestellt.

Technologische und physikalische Werte

Werkstoffbezeichnung nach DIN EN 1563 Große Einheit EN-GJS-350-22-LT EN-GJS-400-18-LT EN-GJS-400-18 EN-GJS-500-7 EN-GJS-600-3 EN-GJS-700-2 EN-GJS-800-2
EN-JS 1015 EN-JS 1025 EN-JS 1020 EN-JS 1050 EN-JS 1060 EN-JS 1070 EN-JS 1080
Zugfestigkeit 1) Rm min.MPA 350 400 400 500 600 700 800
0.2% Dehngrenze 1) Rp0,2 min.MPA 220 240 250 320 370 420 2) 480 2)
Bruchdehnung 1) A % 22,0 18,0 18,0 7,0 3,0 2,0 2,0
Brinellhärte HB 110-150 120-160 140-190 170-220 200-250 230-280 250-330
Gefüge ferritisch ferritisch ferritisch ferlitisch perlitisch perlitisch ferlitisch perlitisch perlitisch
ISO-V Kerbschlagarbeit Bei -40 ± 2 ºC 12,0
ISO-V Kerbschlagarbeit Bei -20 ± 2 ºC 12,0
ISO-V Kerbschlagarbeit Bei +23 ± 5 ºC Kv min.J 17,0 3) 14,0 3)
Scherfestigkeit σaB MPa 315 360 360 450 540 630 720
Torsionsfestigkeit TtB MPa 315 360 360 450 540 630 720
Elastizitätsmodul (Zug und Druck) E GPa 170 170 170 175 175 175 175
Poisson-Zahl v - 0,280 0,280 0,280 0,280 0,280 0,280 0,280
Dauerschwingfestigkeit (Umlaufbiegeversuch) 4) ungekerbte Probe, (Ø10,6mm) σD MPa 180 195 195 224 248 280 304
Dauerschwingfestigkeit (Umlaufbiegeversuch)4) gekerbte Probe 5) (Ø10,6mm) σD MPa 114 122 122 134 149 168 182
Dauerfestigkeit bei Zug-Druck Beanspruchung δzdW MPa ±100 ±110 ±110 ±150 ±175 ±200 -
Druckfestigkeit σdB MPa - 700 700 800 870 1000 1150
Bruchzähligkeit Klc MPa · √m 31 30 30 25 20 15 14
Dichte g/cm3 7,1 7,1 7,1 7,1 7,2 7,2 7,2
Probestücke nach DIN EN 1563
1) Eigenschaften im getrennt gegossenen Probestück
2) Bei Vergütung höhere Werte
3) Richwerte
4) Probe für Dauerfestigkeitsprüfung
5) 10,6mm Ø an der 45º Spitzkerbe mit 0,25 mm Radius
Zurück zum Anfang

Auf das Gusstück mechanische Eigenschaften

Wanddicke (mm) Erwartungswerte im Gusstück, min.
von bis Zugfestigkeit [MPa] 0.2% Dehngrenze [MPa] Bruchdehnung [%]
EN-GJS-350-22U-LT
EN-JS 1019
30
60
30
60
200
350
330
320
220
210
200
22
18
15
EN-GJS-400-18U-LT
EN-JS 1049
30
60
30
60
200
400
390
370
240
230
220
18
15
12
EN-GJS-400-18U
EN-JS 1062
30
60
30
60
200
400
390
370
250
250
240
18
15
12
EN-GJS-500-7U
EN-JS 1082
30
60
30
60
200
500
450
420
320
300
290
7
7
5
EN-GJS-600-3U
EN-JS 1092
30
60
30
60
200
600
600
550
370
360
340
3
2
1
EN-GJS-700 2U
EN-JS 1102
30
60
30
60
200
700
700
660
420
400
380
2
2
1
Gewährleistung von Eigenschaften im Gusstück nur bei besondere Vereinbarung. Durch gezielte Maßnahmen in der Fertigung sind auch höhere Werte als oben angegeben erreichbar. Werkstoffbezeichnung nach DIN/EN 1563 (Angussproben).
Zurück zum Anfang

Mechanische Eigenschaften im angegossenen Probestück

Maßgebliche Wanddicke im Gusstück [mm] Dicke des angegossen Probestücks [mm] EN-GJS-350-22U-LT EN-GJS-400-18U-LT EN-GJS-400-18U EN-GJS-500-7U EN-GJS-600-3U EN-GJS-700-2U
EN-JS 1019 EN-JS 1049 EN-JS 1062 EN-JS 1082 EN-JS 1092 EN-JS 1102
Zugfestigkeit Rm min. [MPa] 30 - 60
60 - 200
40
70
330
320
390
370
390
370
450
420
600
550
700
660
0.2% Dehngrenze Rp0,2 min. [MPa] 30 - 60
60 - 200
40
70
210
200
230
220
250
240
300
290
360
340
400
380
Bruchdehnung A min. [%] 30 - 60
60 - 200
40
70
18,0
15,0
15,0
12,0
15,0
12,0
7,0
5,0
2,0
1,0
2,0
1,0
Kerbschlagarbeit Kv min. [J] bei -20 ± 2 ºC (Mittel aus 3 Proben) 30 - 60
60-200
40
70
12,0 1)
10,0 1)
12,0
10,0
- - - -
Kerbschlagarbeit Kv min. [J] bei +23 ± 5 ºC (Mittel aus 3 Proben) 30 - 60
60-200
40
70
17,0 2)
15,0 2)
14,0 2)
12,0 2)
- - - -
1) Diese Werte bei -40 ± 2 ºC; 2) Richtwerte

Gewährleistung von Eigenschaften im angegossenen Probestück nur bei besondererr Vereinbarung. Diese Tabelle gilt vornehmlich für Gusstücke mit Gewichten über 2000 kg und oder Wanddicken von 50 bis 200 mm.

Zurück zum Anfang